Angela Gessmann: Wer ist die starke Frau hinter Markus Lanz?

Mit seiner namentlichen Talkshow "Markus Lanz" hat der bekannte TV-Moderator aus Südtirol der deutschen Fernsehlandschaft längst einen persönlichen Stempel aufgedrückt. Im Interview verriet Markus Lanz, dass er am liebsten auf seine Frau Angela Gessmann hört. Nun fragt sich ganz Deutschland: Wer ist die unbekannte Schönheit hinter dem „ZDF“-Moderator?

Angela Gessmann ist die Frau von Markus Lanz
Seine Frau Angela Gessmann stärkt Moderator Markus Lanz stets den Rücken. Foto: Getty Images

Bereits seit über zehn Jahren ist Markus Josef Lanz das charmante spätabendliche Aushängeschild des ZDF. Der italienisch-deutsche Moderator, Journalist und Autor aus dem Südtirol legte nicht nur einen beispielhaften Karriereaufstieg hin, sondern erzielt auch bis heute wöchentlich steigende Quoten mit seiner gleichnamigen Talkshow „Markus Lanz“. Erfreulicherweise hat der bekannte Fernsehstar nicht nur beruflich, sondern auch privat endlich sein großes Glück gefunden. Seit 2008 stärkt Angela Gessmann dem Ausnahmemoderator den Rücken. Wir fragen uns, wer ist die unbekannte Frau hinter Markus Lanz?

Angela Gessmann: Die unbekannte Frau in Markus Lanz' Leben

Weder auf Facebook, noch auf Instagram oder Twitter ist der Star-Moderator Markus Lanz zu finden. Doch wie sieht es eigentlich mit seiner bildschönen und 13 Jahre jüngeren Frau Angela Gessmann aus? Zu verstecken braucht sich die brünette Deutsch-Japanerin definitiv nicht. Als gelernte Betriebswirtin beweist seine Ehefrau, die zeitweilig bei einer Medien-Vermarktungsfirma in Köln angestellt war, neben ihrer Schönheit auch noch Köpfchen. Da sich Angela Gessmann für Reisen und Medien interessiert, liegt sie mit dem expeditionsfreudigen Moderator genau auf einer Wellenlänge. Und sogar die Schwiegereltern sind überglücklich mit der Wahl ihres Sohnes, so verriet Markus Lanz Mutter Anna Lanz der „Neue Post“: „Wir haben ein ganz wunderbares Verhältnis. Sie ist immer fröhlich, nett und zuvorkommend!“

Markus Lanz mit Frau Angela Gessmann
Beim "Deutschen Fernsehpreis" 2016 wirken Markus Lanz und seine Frau Angela Gessmann wie immer eng vertraut. Foto: Imago

2008 trat Angela Gessmann in das Leben von Markus Lanz, 2011 heirateten die beiden im Südtirol. Bereits mit zwei Kindern ist das glückliche Paar mittlerweile gesegnet. Neben der 2014 geborenen Tochter Greta, erblickte erst 2018 ihre kleine Schwester das Licht der Welt. Markus Lanz und seine Frau schweben seither im siebten Himmel, so verriet ein Insider der „Bild“ kurz nach der Geburt: „Für beide ist es ein Wunschkind“. Auch weiteren Nachwuchs haben die glücklichen Eltern bislang noch nicht ausgeschlossen. Und das obwohl Markus Lanz bereits aus seiner ersten Ehe mit Birgit Schrowange einen Sohn namens Laurin Lanz hat. Während dieser jedoch mit seiner Mutter in Köln lebt, hat die vierköpfige Familie ein Zuhause in Hamburg gefunden.

Angela Gessmann ist der Rückhalt für Markus Lanz

Ganz schön viel familiäre Verantwortung für den TV-Moderator, der beruflich bereits eine eigene Talkshow und seine journalistischen Expeditionen unter einen Hut bekommen muss. Doch dank seiner Frau Angela Gessmann, die er als seine engste Vertraute bezeichnet, hat Markus Lanz auch in schwierigen Zeiten immer einen Gesprächspartner parat. So erklärte Lanz in seiner Show im August 2016 „Ja, also mit der Frau bespricht man selbstverständlich alles, aber ich finde es trotzdem gut, wenn man den einen oder anderen Freund hat, auf den man sich wirklich verlassen kann.“

Markus Lanz: Seine Frau stärkte ihn nach der "Wetten, dass...?"-Pleite

Vom Posten des Tankwarts über die einstige Sommervertretung Johannes B. Kerners hat sich Markus Lanz hochgearbeitet zur Eigenmarke eines der größten deutschen Fernsehsender. Seine nach ihm benannte Talkshow im ZDF polarisiert das Land und verschaffte dem TV-Moderator deutschlandweite Aufmerksamkeit. Als Markus Lanz im März 2012 die Moderation der Samstagabend-Sendung „Wetten dass…?“ übernimmt, scheint er am Höhepunkt seiner Karriere angelangt. Nach der Premiere ihres Mannes verrät Angela im Interview der „MOPO“: „Jetzt bin ich wahnsinnig stolz.“

Doch dann der Schock für das italienisch-deutsche TV-Gesicht. Fatal sinkende Quoten bedeuten nach nur zwei Jahren Sendezeit mit Markus Lanz das Aus für die größte deutsche Samstagshow seit 1981. So manch ein Zuschauer fragte sich, ob die Fußstapfen des Entertainers Thomas Gottschalk schlichtweg zu groß waren. Nach dem Sende-Aus von „Wetten dass…?“ zeigt sich der Moderator gegenüber dem „WDR“ sehr besorgt um seine Familie, „weil es geht ja nicht nur um mich, sondern da hängen ja immer noch ganz viele mit dran, wie meine Frau und meine Kinder in aller erster Linie“. Doch trotz der beruflichen Schieflage kann sich Markus Lanz auf seine Frau Angela Gessmann verlassen, denn diese stärkt ihm auch zukünftig den Rücken - in guten, wie in schlechten Zeiten.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.