Hans Meiser: Das macht die Talkshow-Legende heute!

Hans Meiser ist eine wahre RTL-Legende! Über acht Jahre hinweg moderierte er seine gleichnamige Talkshow sowie die Doku-Soap „Notruf“. Doch mit was sorgt der Moderator heute für Schlagzeilen?

Hans Meiser heute
Hans Meiser gilt bis heute als Pionier der Talkshow-Ära Getty Images

Hans Meiser erzielte Spitzenwerte mit seiner gleichnamigen Talkshow. Der Marktanteil lag nicht selten bei mehr als 30 Prozent – andere TV-Sender zogen nach und die Talkshow-Ära wurde eingeleitet. Im Jahr 2001 war trotz allem auch bei dem gefeierten Talkshow-Pionier und seiner Sendung Schluss. Seither ist es ruhig um den Moderator geworden – aber was macht Hans Meiser eigentlich heute?

Hans Meiser: Seine Karriere von "Notruf"bis "Radio Regenbogen"

Seine erfolgreiche TV-Karriere startete Hans Meiser bereits als einige seiner 90er-Jahre-Moderations-Kollegen noch in den Kinderschuhen steckten. Ab 1984 moderierte der ausgebildete Journalist die Newssendung „RTL aktuell“, später folgten seine eigene Talkshow "Hans Meiser" (1992), „Notruf“ (1992) und „Life! Dumm gelaufen“ (1998). 2010 zog sich Hans Meiser weitgehend aus dem TV-Geschäft zurück. Heute hat er nur noch vereinzelte Gastauftritte bei „Neo Magazin Royale“ und moderiert eine Show bei „Radio Regenborgen“.

Das macht Hans Meiser heute

Den Talkshows ist Hans Meiser treu geblieben – aber eben nicht mehr im Fernsehen. „Ich gestalte das Entertainmentprogramm auf der ,MS Hamburg‘ mit, mache dort Talkshows, bei denen die Gäste vom Swimmingpool aus zugucken und mitwirken können“, erklärte der gebürtige Niedersachse der „Bild“. Nachdem seine Produktionsfirma CreaTV Fernsehproduktions GmbH im Jahr 2009 Insolvenz anmelden musste, ist er seit 2010 als Produzent tätig. Seit 2013 arbeitet Hans Meiser außerdem als Medientrainer für die Firma TELEGENial. Einzig für die Verbreitung von rechtspopulistischen Verschwörungstheorien auf einem Online-Portal musste sich der Mittsiebziger zwischenzeitlich starker Kritik aussetzen.

Hans Meiser mit seiner Tochter Anouk heute
Hans Meiser besucht mit seiner Tochter Anouk 2018 die Premiere des "Zirkus Roncalli" Getty Images

Nach zwei Scheidungen und drei Kindern hat sich der Moderator heute in den wohlverdienten Ruhestand in Scharbeutz an der Ostsee verabschiedet. Doch so ganz ohne die Kameras kommt eine Fernseh-Legende halt trotzdem nicht aus. So ließ sich Hans Meiser 2018 des öfteren gemeinsam mit seinen Kindern und Enkelkindern auf dem Roten Teppich blicken.

Während Hans Meiser aussieht wie früher, sind andere Star der 90er kaum wiederzuerkennen. Seht selbst:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';