Jimi Blue Ochsenknecht: Die ganze Wahrheit hinter seiner Pleite!

Jetzt verriet Natascha Ochsenknecht den wahren Grund für das Pleite-Drama ihres Sohnes Jimi Blue Ochsenknecht...

Jimi Blue Ochsenknecht
Foto: Imago / Jimi Blue Ochsenknecht

Nicht nur seine Ex Freundin Yeliz Koc polarisierte immer wieder mit schweren Vorwürfen gegen den ehemaligen "Wilde Kerle"-Star, auch in der Familien-Doku "Diese Ochsenknechts" wurde Jimi Blue Ochsenknechts Pleite-Drama thematisiert. Der Schauspieler hatte sich so sehr verschuldet, dass sogar das Finanzamt einschritt. Löwen-Mama Natascha Ochsenknecht klärt nun über die genauen Hintergründe auf.

Jimi Blue Ochsenknecht: Er wollte seine Mitarbeiter nicht hängen lassen

Finanziell sah es für Jimi Blue Ochsenknecht lange nicht besonders rosig aus. Doch wie konnte es überhaupt dazu kommen? Mama Natascha Ochsenknecht offenbart nun den wahren Grund hinter Jimis Pleite - anscheinend war die Corona-Krise der ausschlaggebende Punkt. Im WDR-Format "Kölner Treff" plauderte die Ex von Uwe Ochsenknecht nun aus dem Nähkästchen:

„Ich denke, während Corona kann das vielen passieren. Bei ihm war das so, er wollte die Firma retten, die er eröffnet hat, weil der Investor in der Zeit abgesprungen ist. Er hat das auch sehr offen immer kommuniziert und drüber gesprochen und auch mit seinen Freunden, Partnerin und so weiter, das wurde angenommen. Und dann sind halt Dinge passiert, dass der Spieß dann umgedreht wurde, das wurde gegen ihn verwendet.“
Natascha Ochsenknecht

Auweia, da scheint es für Jimi wohl gar nicht gut gelaufen zu sein. Natascha verrät weiter, dass Jimi nur seine Mitarbeiter schützen wollte und sich dabei vielleicht ein wenig überschätzt hat: "Ich finde, es kann jedem passieren, dass so was mal finanziell passiert. Er wollte die Angestellten behalten und die nicht hängenlassen während der Zeit, dass die halt ihre Familien ernähren können. Und von daher, finde ich, hat er sich zwar ein bisschen ordentlich aus dem Fenster gelehnt, weil er sein Privatgeld reingebuttert hat, und dann beim Finanzamt hat es halt dann gefehlt. Aber, ich denke, das ist menschlich, und aus dem Fehler kann man ja auch lernen, ne?"

Aktuell kann Jimi definitiv wieder lachen, denn zumindest in der Liebe läuft es für ihn mehr als rund. Mehr zu seiner neuen Freundin erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link