Kader Loth: So hübsch & natürlich ist ihre kleine Schwester Eren

Huch, wer ist denn die hübsche Brünette neben Kader Loth auf dem Foto? Das Reality-TV-Sternchen überrascht mit einer süßen Familien-Aufnahme, auf der sie gemeinsam mit ihrer Schwester Eren posiert. Und die ist bildhübsch und viel natürlicher...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Dunkle Mähne, große braune Augen, volle Lippen - keine Frage: Es ist kaum zu übersehen, dass die beiden miteinander verwandt sind. Gemeinsam posieren Kader Loth und ihre Schwester Eren für ein Foto. Die zwei verbringen offenbar den Tag zusammen im Strandbad am Wannsee in Berlin. "Mit meiner lieben Schwester Eren", schrieb Kader Loth zu dem süßen Schwestern-Schnappschuss.

Kader Loth: Schwester Eren scheut das Rampenlicht

„Sie ist konservativ, noch nicht verdorben und hat noch alle Tassen im Schrank im Gegensatz zu mir", schwärmte Kader Loth früher bei "taff" über ihre kleine Schwester. Im Gegensatz zu ihrer Rampenlicht liebenden Promi-Schwester hat sich Eren bisher aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Statt durch die Trash-TV-Landschaft zu tingeln, hat die zweifache Mutter lieber eine Familie gegründet.

Was auffällt: Ihre weiblichen Reize hält Eren ebenfalls sehr bedeckt - ganz im Gegensatz zu Kader Loth, die mit ihrem offenherzigen Outfit tief blicken lässt...Ihre Fans sind offenbar begeistert von dem attraktiven Doppel. "Wow - sie sieht auch wirklich toll aus!", "Beide sehr hübsch", Ihr Hübschen", heißt es in den Kommentaren zu dem Selfie am See.

Kader Loth & Eren: Schönheits-OPs sind Familientrend

Doch ein bisschen Neid bei Schwestern ist wohl immer im Spiel. So eifert die kleine Schwester der großen in Beauty-Fragen ab und an dann doch nach. Gegenüber "Promiflash" verriet Kader Loth 2016: "Ich habe gerade einen Krieg mit meiner jüngeren Schwester Eren, sie ist 32 Jahre alt und möchte sich unbedingt in diesem Jahr noch große Silikonbrüste machen lassen. Dabei hat sie mit einer Körbchengröße von 75 A so schöne natürliche Brüste." Nach langer Familiendiskussion legte sich Eren 2017 für ihre erste Schönheits-OP unters Messer und ließ sich die Brüste vergrößern. Ob sie es wohl heute auch bereut?