Michelle Hunziker: Jetzt ist es offiziell! Liebes-Aus mit Tomaso Trussardi

Jetzt herrscht traurige Gewissheit! Moderatorin Michelle Hunziker hat sich jetzt offiziell von ihrem Mann Tomaso Trussardi getrennt.

Nach zehn gemeinsamen Jahren und sieben Jahren Ehe will Michelle Hunziker jetzt neue Wege gehen - ohne ihre Tomaso. Gegenüber der italienischen Nachrichtenagentur "Ansa" verriet sie, dass sie jetzt "ihr Lebensprojekt verändern" werden. Im Herbst 2014 hatten die beiden sich ganz romantisch in der norditalienischen Stadt Bergamo das Ja-Wort gegeben. Mit der Geburt ihrer beiden Töchter Sole (9) und Celeste (7) machten sie ihr Glück perfekt. Doch jetzt ist von diesem Liebes-Glück wohl nicht mehr viel übrig geblieben. Doch Michelle verriet weiter:

„Unsere Trennung wird eine gemeinsame und private Angelegenheit bleiben.“
Michelle Hunziker

Somit ist über die genauen Hintergründe der Trennung noch nichts bekannt. Eins ist jedoch klar, die beiden werden immer durch ihre beiden Töchter verbunden bleiben. Um die beiden Mädchen wollen sie sich gemeinsam "mit Liebe" kümmern, hieß es gegenüber "Ansa". Dann bleibt der Familie nur viel Kraft für diese anstehende, harte Zeit zu wünschen und, dass Michelle und Tomaso auch weiterhin so harmonisch an einem Strang ziehen werden.

Auch Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis steht eine traurige Trennung bevor. Mehr dazu im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link