Vanessa Mai: So war das Kennenlernen mit Andrea Berg wirklich!

Jetzt packt Vanessa Mai aus! So lief das Kennenlernen zwischen ihr und Schwiegermutter Andrea Berg wirklich ab...

Vanessa Mai & Andrea Berg
Foto: IMAGO / Eventpress / Bildagentur Monn

Dass Vanessa Mai und Andrea Berg mehr sind, als nur Kolleginnen ist längst kein Geheimnis mehr. Durch die Ehe mit Talent-Manager Andreas Ferber wurde sie Teil von seiner Familie. Das Besondere? Sein Vater Ulrich Ferber ist mit Andrea Berg verheiratet. Doch nicht immer herrschte reine Familien-Idylle. Jetzt berichtet Vanessa erstmals über das Kennenlernen mit ihrer Schwiegermutter Andrea.

Vanessa Mai: Kennenlernen voller Ehrfurcht vor Andrea Berg

Heute verstehen sich Vanessa Mai und ihre Schlager-Kollegin Andrea Berg einwandfrei, haben sogar zuletzt eine gemeinsame Single auf den Markt gebracht, doch das war nicht immer so. Nachdem Andrea wegen angeblicher Bevorzugung ihrer jüngeren Kollegin die Zusammenarbeit mit Andreas Ferber als Manager beendete, herrschte erstmal dicke Luft. Jedoch liegt all das nun in der Vergangenheit und Vanessa Mai äußerte sich jetzt bei "Exclusiv Weekend" das erste Mal über das Kennenlernen mit ihrer Schwiegermutter:

„Also ich kann mich noch so gut dran erinnern, weil es war das erste Weihnachten, ich weiß nicht, ob es 2012 oder 2013 war, auf jeden Fall müsste es so in dem Zeitraum gewesen sein. Und für mich natürlich saß da in erster Linie ein Superstar, für mich saß da Andrea Berg, und natürlich war da auch eine gewisse Ehrfurcht.“
Vanessa Mai

Weiter berichtet die 30-Jährige, dass sie und Andrea Berg jedoch schnell auf einer Wellenlänge waren: "Und wir beide sind sehr harmonieliebend so und wir wollen immer, dass alle sich irgendwie verstehen und dass man mit offenen Armen auf die Leute zugeht und so. Und deswegen war es auch mir wichtig so, hoffentlich werde ich irgendwie akzeptiert, auch in der Familie natürlich so. Das eine ist zweitrangig, dass wir irgendwie Künstlerinnen sind, aber natürlich wollte ich in erster Linie so in die Familie halt aufgenommen werden." Das scheint nun ja auch super zu funktionieren, wie die beiden bei ihren ersten gemeinsamen Auftritt bei Andreas großer Jubiläumsshow in Aspach gewiss unter Beweis stellen werden.

Doch was ist bei Andrea Berg und ihrem Mann Uli Ferber los? Mehr dazu erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link