Cheyenne Ochsenknecht: Nach Lippen-Beichte! Sie war wieder beim Beauty-Doc

Cheyenne Ochsenknecht hat sich wieder unters Messer gelegt! Diesmal ging es ihren Brüsten an den Kragen...

Cheyenne Ochsenknecht
Foto: IMAGO / Future Image

Nachdem lange spekuliert wurde, ob Cheyenne Ochsenknecht bei ihren vollen Lippen nicht doch etwas nachhelfen lassen hat, gab sie nun in der Familien-Doku "Diese Ochsenknechts" schlussendlich zu, dass die Gerüchte stimmen. Sie war beim Beauty-Doc und ließ sich ihre Lippen aufspritzen. Obwohl sie das Ergebnis in der Show rückgängig machen ließ, wollte sie sich nun einen weiteren Eingriff nicht nehmen lassen.

Cheyenne Ochsenknecht: Sie hatte eine Brustvergrößerung!

Auch wenn sie das Resultat ihrer Lippen-Behandlung nicht überzeugt hat, scheint Cheyenne Ochsenknecht dem Beauty-Doc nicht abgeneigt zu sein. Heute geht sie ebenfalls viel offener mit ihrem Schönheitseingriff um und nimmt ihre Follower auf Instagram sogar mit ins Krankenhaus, wo sie sich selbst nach der OP im Bett ablichtete und ein Genesungs-Update gab:

„Mir ging’s nach der OP super und jetzt auch. Das war drei Stunden nach der OP und high auf Schmerzmittel“
Cheyenne Ochsenknecht

Ihre neuen Brüste bekamen ihre Fans auf Social Media jedoch noch nicht zu sehen. Die Tochter von Uwe und Natascha Ochsenknecht macht ebenfalls deutlich, dass sie die OP diesmal nicht von Kameras begleiten lassen hat, wie bei ihrer Lippen-Korrektur. Auf eine Fan-Frage, ob man die Brust-OP bei "Diese Ochsenknechts" zu sehen bekommt, antwortet sie klar: "Nein kommt es ganz sicher nicht. Ich werde bald darüber reden. Aber mit einer Kamera mich zur OP begleiten zu lassen, wäre für mich das schlechteste Niveau ever." Dann können ihre Fans ja weiterhin gespannt bleiben, wann die 21-Jährige das Ergebnis das erste Mal präsentieren wird.

Auch Heidi Klums Tochter Leni Klum scheint gefallen an Beauty-Optimierungen gefunden zu haben. Mehr dazu im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link