Chris Broy: Geheimes Kind mit einer Anderen?

Mit Ex Eva Benetatou wurde Chris Broy Papa von Söhnchen George Angelos. Doch hat er die ganze Zeit verschwiegen, dass George bereits ein Geschwisterchen hat?

Auf Instagram wurden aufmerksame Fans stutzige. Der Ex von Eva Benetatou zeigt sich zwar immer wieder als stolzer Papa ihres gemeinsamen Sohnes George aber von welchem Kind ist denn in seiner letzten Instagram Story die Rede? Eins ist klar, Baby George ist es nicht. Versucht er etwa vor der Öffentlichkeit zu vertuschen, dass er bereits vor Georges Geburt Vater war? Fans stellen ihm in einer Fragerunde in seiner Instagram-Story nun genau diese Frage: "Hast du eigentlich noch ein Kind mit einer Anderen?". Daraufhin klärt Chris offen auf:

„Nein habe ich nicht, das Kind (3 Jahre) war nicht meins, es war von einer Ex und ich habe es mit aufgezogen.“
Chris Broy

So so, also hat er im Vatersein schon vor der Geburt seines George Erfahrungen sammeln dürfen. Da kann ja mit seinem eigenen Söhnchen nun nichts mehr schief gehen. Bleibt nur zu hoffen, dass sich Eva und Chris bei der Kindererziehung nicht schon wieder in die Haare kriegen.

Ob nun auch die Fronten zwischen Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis wieder geklärt sind? Noch vor ein paar Wochen, sah das ganz anders aus. Mehr dazu im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link