Doreen Dietel jung: So hübsch sah sie früher ohne Silikon-Lippen aus

Aus ihrem Hang zu Beauty-OPs macht Doreen Dietel schon lange kein Geheimnis mehr. Dabei zerstörte ein Eingriff vor 20 Jahren beinahe ihre junge Karriere. Was geschah damals und wie sah Doreen Dietel früher vor der fatalen Nacht aus?

Doreen Dietel heute
Nach zahlreichen Schönheits-OPs ist von der Doreen Dietel von früher heute nicht mehr viel zu erkennen. Foto: Imago/Sven Simon

In der neuen RTL-Show „Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen“ gehört Doreen Dietel neben Jenny Elvers zu den größten Stars. Ob „Dschungelcamp“, „Shopping Queen“ oder „Das große Promi-Boxen“, in den vergangenen 20 Jahren tingelte die auftragslose Schauspielerin munter durch die deutsche Fernsehlandschaft. Nicht zuletzt ihr Hang zu Schönheits-OPs sorgte dabei stets für Gesprächsstoff. Wie drastisch ihre optische Veränderung in den letzten Jahren wirklich war, bemerkt man allerdings erst, wenn man sich Bilder von Doreen Dietel früher anschaut. Seht selbst!

So sah Doreen Dietel früher aus

Von der Schauspielerin zum Reality-TV-Star: Doreen Dietel hat in den vergangenen Jahren eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Früher war die brünette Schönheit im "Tatort" zu sehen, heute sorgt sie für Wirbel im "Dschungelcamp". Dabei hatte Doreen Dietel mit ihrer Karriere eigentlich ganz andere Pläne. Die auf einem Bauernhof im beschaulichen Dorf Zeulenroda geborene Sächsin träumte vom großen Durchbruch in Hollywood!

Schon in jungen Jahren zog es Doreen Dietel in die deutsche Filmstadt München, wo sie eine Schauspielausbildung am renommierten Schauspiel München absolvierte. Schon während der Ausbildung war die talentierte Jungschauspielerin unter anderem neben Uschi Glas in der Komödie "Heimlicher Tanz" (1999) und der deutschen Fernsehserie "Sylvia - Eine Klasse für sich" (1998) zu sehen. Mit ihrer blonden Mähne und dem scheuen Lächeln wickelte die junge Doreen Dietel die Regisseure reihenweise um den Finger.

Junge Doreen Dietel früher
So hübsch sah die junge Doreen Dietel früher Ende der 90er Jahre aus. Foto: Imago/Eventpress

Doreen Dietel jung: Fatale Beauty-OP auf einer Party

Doch es kam alles anders als gedacht! Im Jahr 1999 kostete eine einzige Fehlentscheidung auf einer Party Doreen Dietel nicht nur ihre unberührte Schönheit, sondern auch ihre hart erarbeitete Karriere. Die junge, aufstrebende Schauspielerin ließ sich in der Nacht dazu hinreißen, sich die Lippen aufspritzen zu lassen. Eine verhängnisvolle Entscheidung, wie sich später herausstellen sollte! Zwar legte ein richtiger Beauty-Doc Hand an, doch er nutzte ausgerechnet Silikon, um Doreen Dietels Lippen mehr Volumen zu verleihen. Die 25-Jährige wachte am nächsten Morgen mit unnatürlichen XXL-Schlauchboot-Lippen auf. Von nun an ging es karrieretechnisch steil bergab!

Doreen Dietel mit aufgespritzten Lippen
Schon 2004 ist die Doreen Dietel von früher dank der aufgespritzten Lippen kaum wiederzuerkennen. Foto: Imago/Manfred Siebinger

Der fatale Beauty-Eingriff hatte verhängnisvolle Folgen: Die Regisseure verloren schnell das Interesse an der talentierten Nachwuchsschauspielerin. Rollen-Angebote blieben aus! Erst in den 2000ern konnte sich Doreen Dietel fangen und sicherte sich schließlich die Rolle der Trixi in der bayrischen Fernsehserie "Dahoam is Dahoam", die sie für zehn Jahre behielt.

Doreen Dietel hat heute einen Suizidversuch hinter sich

Mit Cortison-Spritzen versuchte die unglückliche Schauspielerin damals nach der missratenen Beauty-OP zu retten, was noch zu retten war. Zwar schwollen ihre Lippen im Laufe der Zeit wieder ab, doch es blieben Narben und innere Knoten. Bis heute wirken Doreen Dietels Lippen unförmig. "Ich habe mir mein ganzes Leben versaut", gestand sie 2014 selbstkritisch in einem Interview mit RTL. Sogar ein Suizidversuch liegt heute hinter Doreen Dietel: "Ich hatte etwas getrunken, war alleine zu Hause und habe mir dann die Pulsadern aufgeschnitten", erklärte die Schauspielerin weiter. Mittlerweile hat die Mutter eines Sohnes zurück ins Leben gefunden, doch die fatale Nacht wird sie niemals vergessen...

Suizid-Gedanken? Kreisen deine Gedanken darum, sich das Leben zu nehmen? Sprich mit anderen Menschen darüber. Hier findet ihr Hilfe: Unter 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 findet ihr kostenfrei Hilfsangebote in vermeintlich auswegslosen Lebenslagen.

Doreen Dietel war früher wirklich bildhübsch. Hier seht ihr ihre krasse Veränderung:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.