intouch wird geladen...

Goodbye Deutschland: So geht es Mark & Licia Wycislik nach der Trennung!

2013 wagten Mark und Licia Wycislik bei „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ den Sprung in Paradies. Mit ihren „Chucca Bars“ haben die beiden Auswanderer eine echte Mallorca-Erfolgsgeschichte geschrieben. Doch der Traum von einem Leben in der Sonne droht nun zu zerbrechen, denn Mark und Licia stehen vor der bitteren Trennung und einer ungewissen Zukunft.

Mark und Licia Wycislik bei Goodbye Deutschland heute
Bei "Goodbye Deutschland" steht die Familie von Mark und Licia Wycislik kurz vor der Trennung. Foto: TVNOW / 99pro media

Ob Mallorca, Sansibar oder Hawaii, viele Deutsche träumen von einem Leben in der Sonne. Doch für die meisten bleibt das ersehnte Abenteuer bis zum Schluss ein ferner Wunschtraum. Nur die wenigsten schaffen wirklich den Sprung in ein sorgenfreies Leben. Mark und Licia Wycislik aus Essen schrieben im Jahr 2013 bei „Goodbye Deutschland“ eine solche Erfolgsgeschichte. Mit ihrer einjährigen Tochter und jede Menge Optimismus im Gepäck eröffneten die beiden Auswanderer auf Mallorca ihre erste erfolgreiche Chucca Bar. Sieben Jahre, vier eigene Bars und zwei Kinder später droht dem Paar die Trennung im Paradies! Wie geht es Mark und Licia heute?

“Goodbye Deutschland”: Die Erfolgsgeschichte von Mark und Licia Wycisliks

Nachdem sich Licia und Mark Wycisliks bei einem Urlaub in die traumhafte Balearen Insel verliebten, wanderte das junge Ehepaar 2013 Hals über Kopf von Essen nach Mallorca aus. Das VOX-Team von „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ begleitete Mark, Licia und ihre damals einjährige Tochter Liana bei den ersten Schritten am neuen Wohnort. In Cala Ratjada eröffneten Mark und Licia ihre erste eigene Shisha-Bar namens „Chucca“. Mit exklusivem Mobiliar und ausgewählten Cocktails mit tropischen Namen wollten die beiden Gastronomen eine Marklücke auf Mallorca schließen. Mit vierfachem Erfolg: Heute besitzen Mark und Licia Wycislik neben ihren drei erfolgreichen Bars in Cala Ratjada, Cala Millor und Playa de Palma auch ein eigenes Restaurant. Die Geburt ihres Sohnes Daniele 2016 bereicherte die Familie neben der damals vierjährigen Tochter Liana um ein weiteres Kind. Eigentlich könnte es nicht besser laufen, wäre da nicht der Übeltäter Corona, der einen Keil zwischen die beiden Eheleute treibt!

Licia & Mark: Traurige Trennung wegen Corona

Die anhaltende Corona-Krise brachte das Erfolgskonzept der Familie Wycislik über Nacht zum Einstürzen. Zwar sind die Chucca Bars deutlich weniger als die deutschfrequentierten Läden - wie Danni Büchners Faneteria oder Andreas Robens Fitness-Imperium - von den Touristen abhängig, doch die ständig wechselnden Vorschriften und Corona-Regeln der spanischen Regierung stellen die Gastronomen vor eine große Herausforderung. Gerade erst investierte Mark 4.000 Euro in neue Shishas, da die Regierung forderte, dass jeder Gast seine eigene benutzt – einen Tag später wurden Shishas komplett verboten! Sämtliche Lokale der Familie bleiben bis Frühjahr 2021 geschlossen. Doch die Zelte endgültig abzubrechen, kommt für die Auswanderer trotz aller finanzieller Sorgen bis heute nicht in Frage: „Mallorca ist hundert Prozent Lebensqualität, ein Paradies auf Erden“, schwärmt Mark Wycislik gegenüber dem „Südkurier“. Das heißt eine andere Lösung muss her! Und die heißt Trennung...

Wie geht es Licia & Mark Wycislik heute?

Für Licia und Mark Wycislik heißt es im Herbst 2020 Abschied nehmen, denn das glückliche Paar wird in den kommenden Monaten getrennte Wege gehen. Um die finanzielle Existenz seiner Familie zu retten, reist der polnische Gastronom allein nach Deutschland, um im beschaulichen Rheinfelden an der Schweizer Grenze eine weitere Cocktailbar nach mallorquinischem Vorbild zu eröffnen. Während Mark alleine ein 1-Zimmer-Apartment bezieht, lässt er Frau und Kinder schweren Herzens auf der Insel zurück! Beim Abschied fließen vor allem bei Mark und seiner Liebsten die Tränen, denn vor den beiden liegt eine ungewisse Zukunft.

„Es ist eine kranke Situation. Was, wenn Dir oder den Kindern irgendwas passiert? Natürlich hat Familie Priorität, aber ich kann ja nicht einfach alles abbrechen und zurückkommen und wir leben dann aus Müllcontainern.“
Mark Wycislik

Doch wird die Beziehung die Trennung auf Zeit überstehen? Was Mark Wycislik zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnt, nach gerade einmal zwei Monaten in Deutschland muss der Gastronom auch seine neue Bar wieder schließen. Es heißt zurück zur geliebten Familie und rein in eine ungewisse Zukunft. Doch dafür sind die vier endlich wieder vereint. Der Beziehung konnte der Trennung auf Zeit nicht schaden, denn bis heute sind Mark und Licia unzertrennlich! Doch eine Frage bleibt, wird die Familie Mallorca eines Tages wieder den Rücken zukehren müssen?

Die neue Folge von "Goodbye Deutschland" könnt ihr HIER bei TVNOW bereits vorab streamen.*

Auch dieses "Goodbye Deutschland"-Paar ging getrennte Wege. Nur leider nicht auf Zeit:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.