Motsi Mabuse: Frisuren-Kracher! Sie zeigt sich ohne Perücke

Motsi Mabuse ist für ihre lange Wallemähne bekannt. Doch jetzt zeigt sie sich mit Kurzhaar-Frisur.

Motsi Mabuse
Foto: Instagram/ motsimabuse

Motsi Mabuse überrascht bei "Let's Dance" immer wieder mit neuen Frisuren. Doch was viele nicht wissen: Die Tänzerin trägt entweder eine Haarverlängerung oder Perücke.

 

Motsi Mabuse zeigt sich mit Afro

Im Urlaub verzichtet Motsi allerdings komplett auf die künstlichen Haaren. Auf ihren Instagram-Account veröffentlichte sie einen Schnappschuss von sich am Strand mit ihrer natürlichen Haarpracht. "Ich und und mein Afro tanken wieder etwas Energie. 'Ein Held ist ein gewöhnlicher Mensch, der die Kraft findet, trotz überwältigender Hindernisse durchzuhalten und auszuhalten'", schreibt sie zu ihrem Post. 

Motsi Mabuse schwanger
 

Motsi Mabuse: Jetzt lässt sie die Baby-Bombe platzen!

 

Die Fans jubeln

Die Fans sind völlig hin und weg von Motsis Look. "Sieht super aus! Gefällt mir sehr gut", "Ich liebe deine kurzen Haare. Du bist eine wunderschöne Frau" und "Dein natürlicher Afro-Look steht dir viel besser als alle Perücken, die du je getragen hast", lauten nur einige der vielen begeisterten Kommentare. Auch prominente Kollegen schließen sich den Lobeshymnen an. So schreibt beispielsweise "Let's Dance"-Kollege Jorge González: "Ich liebe es". Moderatorin Nazan Eckes kommentiert das Bild mit drei Flammen-Emojis.

Drama um Motsis Baby! Die ganze Geschichte erfahrt ihr im Video: