Sarafina Wollny: Traurige Baby-Beichte!

InTouch Redaktion
Sarafina Wollny: Traurige Baby-Beichte!
Foto: Facebook/ Sarafina Wollny

Sarafina Wollny und ihr Verlobter Peter Heck sind seit über sieben Jahren ein Paar. Das einzige, was ihnen noch zum großen Glück fehlt, ist ein Baby. Doch jetzt macht die Tochter von Silvia Wollny ihren Fans eine traurige Beichte!

Silvia Wollny will noch mehr Kinder!
 

Offiziell bestätigt: Wundervolle Baby-News für Silvia Wollny!

 

Sarafina Wollny und Peter Heck wünschen sich ein Baby

Es ist ein offenes Geheimnis, dass sich Sarafina Wollny und ihr Freund ein Baby wünschen. Der Nachwuchs ist immer wieder ein Thema. Und so haken auch die Fans immer wieder nach, wann denn endlich das langersehnte Baby kommt. Doch es will bei den beiden einfach nicht klappen. Jetzt verrät Sarafina bei Instagram, wie lange die beiden es schon versuchen! "Seit vier Jahren, nur leider hat es bis jetzt nicht geklappt. Wenn es sein soll, dann wird es klappen", gesteht der Wollny-Spross ehrlich.

Sarafina Wollny äußert sich zur Baby-Planung
Sarafina Wollny äußert sich zur Baby-Planung Foto: Instagram/ Sarafina Wollny
 

Sarafina Wollny hat schlimme Rückenprobleme

So groß der Babywunsch bei Sarafina Wollny und Peter Heck auch ist. In der Vergangenheit musste die süße Blondine den Traum auch kurzzeitig in die Warteschleife legen. Seit Jahren hat Sarafina große Probleme mit ihrem Rücken. Vor einiger Zeit musste sie deswegen sogar operiert werden. "Sarafina hat ja gerade eine ganz schwere Rücken-Operation hinter sich. Natürlich wünscht sie sich nichts sehnlicher als ein Kind, aber erstmal geht die Gesundheit vor. Sie muss erst wieder richtig fit sein, bevor sie schwanger wird. Mit Medikamenten ist das alles nichts", verriet ihre mama Silvia Wollny noch im Januar gegenüber inTouch Online.

Mittlerweile geht es ihrem Rücken aber wieder besser. Und wer weiß, vielleicht kann Sarafina Wollny ja schon bald endlich süße Baby-News verkünden...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken