Serkan Yavuz: Das hat er sich wirklich von Carina Spack erhofft!

Im neuen Format "Prominent getrennt" trafen Serkan Yavuz & Carina Spack nach ihrer Trennung erstmals wieder aufeinander. Er wollte nur noch eins von ihr!

Dass das Thema Carina für Serkan nun wirklich abgeschlossen ist, bekommt die Blondine von Anfang an zu spüren. Bereits in der ersten Folge hat Serkan ihr kein einziges Wort zu sagen und behandelt sie wie Luft. Das ist wohl nicht nur der Tatsache geschuldet, dass er Carina vorwirft, ihn während ihrer einjährigen Beziehung nach der gemeinsamen Teilnahme bei "Bachelor in Paradise" zu betrügen, viel mehr hat da gewiss auch seine neue Freundin Samira Klampfl ihre Finger im Spiel. Klar, dass er seiner schwangere Freundin nicht unnötig Grund zur Sorge geben will, da ignoriert Serkan seine Ex Carina lieber komplett. Jetzt stellt er gegenüber Promiflash klar, was er sich als einziges von Carina für die Show erhofft hat:

„Wir hatten keinen Kontakt wie manch andere Kandidaten [...], die sich darauf vorbereitet haben. Ich habe lediglich gehofft, dass sie sich körperlich fit macht für die Sendung“
Serkan Yavuz

Damit ist klar, die Stimmung ist und bleibt eisig zwischen den beiden Bachelor-Stars. Zwar konnten sie sich in der ersten gemeinsamen Challenge der Sendung zusammenreißen und erstmals miteinander kommunizieren - über taktische Besprechungen ging aber auch diese Konversation nicht hinaus. Bleibt abzuwarten, wie sich die beiden weiterhin bei "Prominent getrennt" schlagen werden, denn für danach sieht es definitiv nicht nach einer gemeinsamen Zukunft aus.

Bei wem eine gemeinsame Zukunft ebenfalls ungewiss ist, sind Cathy Hummels und Fußballer-Gatte Mats Hummels. Mehr dazu im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link