Sylvie Meis: Die nächste TV-Abfuhr! Ersetzt durch eine Jüngere

Jetzt wird’s spannend: "Love Island"-SHOW Moderatorin Sylvie bekommt krasse Konkurrenz – ausgerechnet von Sophia Thomalla…

Sylvie Meis
Foto: Imago

Sonne, Palmen und (k)nackige Männerkörper – diese Kombi ist ganz nach Sylvies Geschmack! Kein Wunder, dass sich Frau Meis (43) auch im zweiten Durchlauf als Moderatorin der Dating-Show "Love Island" (montags bis freitags & sonntags, 22.15 Uhr, RTL ZWEI) pudelwohl fühlt: "Es ist eine so schöne, glamouröse und witzige Show. Ich liebe 'Love Island' und bin stolz, ein Teil davon zu sein", schwärmte sie erst kürzlich. Fragt sich allerdings, wie lange noch! Denn bei den Zuschauern will offenbar keine Flirtlaune aufkommen, Sylvies Masche zieht nicht mehr – die Folge: Die Quoten rauschen in den Keller!

Auch interessant

Sylvie wird angefeindet

Direkt nach dem Staffelstart Ende März fielen die Zuschauerzahlen auf ein neues Rekord-Tief, nur noch 270 000 Fans schalteten ein. Das ist heftig, schließlich lockte die Show schon im vergangenen Jahr nur noch magere 500 000 Zuschauer vor die Glotze – viel weniger als von den TV-Machern erhofft…

Ob der Quoten-GAU nur an Sylvie liegt, ist unklar. Eindeutig ist allerdings, dass die Holländerin vielen auf die Nerven geht: "Wäre Sylvie nicht, würde ich mir 'Love Island' ansehen, aber diese Frau geht gar nicht", wird im Netz gelästert. Und es gibt sogar konkrete Forderungen: "Tauscht doch endlich mal die Sylvie aus. Sie ist so nervig mit ihrer arroganten Art!" Autsch!

Die Zuschauer fordern eine neue Moderatorin

Doch es kommt noch schlimmer, denn viele Zuschauer wissen bereits, wen sie statt Sylvie lieber sehen wollen: "Bitte nächstes Jahr Sophia Thomalla als Moderatorin!", heißt es vielfach…

Tatsächlich könnten auch die Verantwortlichen von "Love Island" bereits auf diesen Gedanken gekommen sein, schließlich ist Sophia als Kuppelshow-Expertin in Formaten wie "Are You The One?" oder "Date or Drop" beliebt beim Trash-TV-Publikum! Bei ihr klingen die Kommentare im Netz ganz anders: "Sophia rockt es einfach!" und "Sie ist Next Level!", wird hier gejubelt. Was wohl vor allem daran liegt, dass Thomalla mit ihren frechen Sprüchen und der lockeren Art deutlich frischer rüberkommt als Sylvie, die zwar flirtet wie eine Weltmeisterin, dabei aber oft ziemlich aufgesetzt wirkt.

Sophia und Sylvie sind Rivalinnen

Sylvie dürfte es allerdings ziemlich wurmen, dass die Zuschauer nun ausgerechnet ihre ärgste Konkurrentin ins Spiel bringen! Schließlich sind die beiden Ladys schon lange Rivalinnen: Beide lieferten bei "Let’s Dance" ab, zieren Magazin-Cover, sind gern gesehene Gäste auf Red-Carpet-Events – und beide glänzen mit ihren durchtrainierten Bodys. Da könnte es durchaus sein, dass Sophias spitze Zunge bei der nächsten Job-Vergabe zum Zünglein an der Waage wird – und sie Sylvie einfach aus dem Job kegelt!

Lust hätte Sophia wohl: "Sommer, Sonne, Pool und Cocktails? Genau mein Ding! Junge Leute beim Balzen, Zoffen und Zanken zuschauen und das auch noch kommentieren dürfen? Noch mehr mein Ding!", schwärmte sie schon am Set von "Are You The One?". Klingt doch, als wäre sie langsam mal reif für die (Liebes-)Insel…

Doch im Liebesleben von Sophia Thomalla läuft es gerade nicht so rosig. Alle Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link