Calvin Kleinen: Ein Seitensprung an seiner Freundin machte ihn berühmt!

Ob bei "Promis unter Palmen" oder "Das große Promi-Büßen", mit seinen Macho-Plattitüden und seiner lockeren Einstellung zum Fremdgehen sorgt Calvin Kleinen im TV für Gesprächsstoff. Sein neustes Opfer: Reality-Sternchen Carina Spack! Doch warum ist der blonde Frauenversteher eigentlich berühmt und wie lautet Calvin Kleinens richtiger Name?

Calvin Kleinen
Calvin Kleinen wurde mit einem Seitensprung an seiner Freundin bei "Temptation Island" berühmt. Foto: SAT.1

Man nehme eine Handvoll "Promi Big Brother", eine Prise "Dschungelcamp" und einen Haufen Reality-TV-Stars, die sich in der Vergangenheit so richtig daneben benommen haben! Das Ergebnis? Eine ziemlich explosive Mischung! In der nagelneuen Trash-TV-Show "Das große Promi-Büßen" auf ProSieben sollen unsere Promis ausnahmsweise nicht für Unruhe sorgen, sondern für ihre Taten büßen. Ob das wohl gut geht? Schon der Blick auf den Kandidaten-Cast verrät, dass es im Survival-Camp gewaltig krachen wird. Doch wer zum Teufel ist eigentlich Calvin Kleinen? Calvin...Wer bitte?

Calvin Kleinen: Steckbrief & Wiki

  • Name: Calvin Kleinen

  • Geburtsdatum: 4. März 1992 (Alter: 30 Jahre)

  • Sternzeichen: Fische

  • Geburtsort: Übach-Palenberg (NRW)

  • Größe: 183 cm

  • Beziehungsstatus: Single

Das sind der Beruf und der richtige Name von Calvin Kleinen

Bei "Das große Promi-Büßen" ist der blonde Partyhengst der absolute Neuling neben den alteingesessenen Trash-TV-Größen aus Funk, Fernsehen und Regenbogenpresse. Schon am ersten Tag wirft sein Name – der mehr oder minder einer bekannten Unterwäsche-Marke gleicht – einige Fragen auf. Ist Calvin Kleinen wirklich sein richtiger Name? Und warum ist er überhaupt berühmt?

Mit der bekannten Unterwäsche-Marke „Calvin Klein“ hat unser „Promis unter Palmen“-Neuling leider wenig am Hut. Der Nordrhein-Westfale wurde im gemütlichen Übach-Palenberg geboren und arbeitete bis vor kurzem noch als Mobilfunkmitarbeiter bei der Deutschen Telekom. Doch ist Calvin Kleinen wirklich sein echter Name? Da er bislang noch nichts anderes bekannt gegeben hat, scheint es sich wohl nicht um einen Künstlernamen zu handeln. Das lässt nur zwei Schlüsse zu: Entweder Calvins Eltern sind große Fans der Unterwäsche-Marke „Calvin Klein“ oder Humor wird in Familie „Kleinen“ großgeschrieben. 

Calvin Kleinen Freundin: Ein Seitensprung machte ihn berühmt

Von „Temptation Island“ (2019) über „Die Festspiele der Reality-Stars“ (2020) bis hin zu „Promis unter Palmen" (2021), an Calvin Kleinen führt seit einigen Jahren kein Weg mehr vorbei. Bekannt wurde er vor allem für sein lockeres Verhältnis zu Treue und Sex. Sowohl Calvin Kleinens damalige Freundin Pia als auch seine letzte Eroberung Roxy bekamen das bei "Temptation Island" am eigenen Leib zu spüren. Auch er selbst weiß, dass er in der Vergangenheit "schon die ein oder andere Scheiße gebaut hat", wie er selbst im Interview verrät. Geändert hat sich trotzdem nichts! Bei "Promis unter Palmen" verführte der selbsternannte Frauenversteher erst Nackt-Nudel Emmy Russ und baggerte anschließend fleißig an Elena Miras herum. Sein neuestes Opfer: Carina Spack. Ob sich zwischen den beiden noch mehr entwickelt wird sich zeigen...

Calvin Kleinen: Von "Promis unter Palmen" zu "Das große Promi-Büßen"

Der nordrheinwestfälische Hobby-Rapper und Frauenvernascher aus Übach-Palenberg ist trotzdem noch ein absoluter Neuling im Reality-TV-Geschäft. 2021 wagte sich Calvin Kleinen trotz seines Promi-Anfängerstatus bei „Promis unter Palmen“ ins Haifischbecken der Trash-TV-Szene. In Thailand musste sich der damals 29-jährige Telekom-Mitarbeiter neben Schlagzeilen-Größen wie Melanie Müller, Willie Herren und Prinz Marcus von Anhalt beweisen. Leider wurde die Ausstrahlung der Staffel durch den traurigen Todesfall von Willi Herren vorzeitig beendet. Seine Feuerprobe muss Calvin Kleinen dafür nun bei "Das große Promi-Büßen" ablegen. Ob er diese mit Bravour meistert, erfahrt ihr immer Donnerstags auf ProSieben oder eine Woche vorab auf Joyn. 

Bei "Das große Promi-Büßen" müssen Calvin und Co. Abbitte leisten. Das würden diesen Promis auch mal gut tun:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.