Eva Benetatou: Jetzt packt sie über Ex Chris Broy aus

Eva Benetatou spricht Klartext! So denkt sie mittlerweile wirklich über Ex und Baby Papa Chris Broy.

Eva Benetatou & Chris Broy
Foto: TVNOW

Nach der weniger harmonischen Trennung von Eva Benetatou und Chris Broy, war das Verhältnis zwischen der ehemaligen Bachelor-Beauty und dem Vater ihres Sohnes George Angelos nicht gerade gut. Immer wieder warfen sie sich gegenseitig Verwürfe an den Kopf. Vor allem Chris' "Kampf der Realitystars"-Kollegin Jenefer Riili war immer wieder Streitthema, nachdem Fremdgehgerüchte über Chris und sie die Runde machten. Jetzt äußert sich Eva Benetatou zu ihrer jetzigen Beziehung zu ihrem Ex Chris.

Eva Benetatou: So steht sie nun zu ihrem Ex Chris Broy

Auf Instagram rief die Neu-Mama ihre Fans zu einer Fragerunde auf, in der die ehemalige Rosenanwärterin von Andrej Mangold natürlich wieder viele neugierige Fragen zu ihrem Verhältnis zu Baby Papa Chris Broy erhielt. Obwohl Chris auf seinem Instagram Account immer wieder süße Papa-Sohn-Momente teilt, sind sich Evas Fans immer noch unsicher, ob Söhnchen George Angelos seinen Vater manchmal sieht. Darauf antwortet die Influencerin prompt: "Aber natürlich & regelmäßig". Aber wie steht sie aktuell zu ihrem Ex? Darauf hat die 29-Jährige ebenfalls eine klare Antwort:

„Wir sind Eltern und haben einen gemeinsamen Sohn. Das wird für immer so bleiben. Als Eltern verstehen wir uns gut und möchten nur das Beste für unser Kind.“
Eva Benetatou

Da kann sich Baby George ja glücklich schätzen, dass seine Eltern endlich das Kriegsbeil begraben haben und bereit sind, für ihn gemeinsam an einem Strang zu ziehen. So wie es aussieht haben sie für sich einen guten Weg gefunden, für ihren Sohn gemeinsam da zu sein und das ist ja schließlich das Wichtigste.

Nicht nur für Eva Benetatou war ihre Teilnahme bei "Der Bachelor" ein wahres Karrieresprungbrett. Welche anderen Promis in der Datingshow angefangen haben, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link