Kurt Krömer: Frau oder Freundin? So tickt der LOL-Comedian privat

Kurt Krömer ist Kult – mit seinem einzigartigen Retro-Look ist der Berliner nicht mehr aus der deutschen Comedy-Szene wegzudenken. Kein Wunder, dass er bereits zum zweiten Mal bei "LOL: Last One Laughing" antreten darf. Grund genug, ein Blick auf sein Privatleben zu werfen. Wartet auf Kurt Krömer zu Hause eine Frau, eine Freundin oder gar Kinder?

Hat Kurt Krömer Frau oder Freundin?
Kurt Krömer ist 2020 zu Gast in der NDR Talkshow, doch auch dort schweigt er beim Thema Frau oder Freundin. Foto: Imago/Stephan Wallocha

Altbackener Anzug, schrille Hosenträger, eine elegante Fliege und natürlich eine Retro-Brille auf der Nase - Wenn der Amazon-Überraschungserfolg „LOL: Last One Laughing“ im Oktober 2021 endlich in die zweite Runde geht, ist auch Kult-Charakter Kurt Krömer wieder mit von der Partie. Der Berliner Comedian sorgt nicht nur mit seinem kultigen Look, sondern auch mit seinem unschlagbaren Humor für viele Lacher. Davon profitieren zu Hause vor allem seine Frau und seine Kinder. Wie tickt Kurt Krömer privat?

Kurt Krömer: Vom Bau auf die Showbühne

Der Comedian erblickte am 20. November 1974 als Alexander Bojcan in Neukölln in West-Berlin das Licht der Welt. Seinen Künstlernamen hat er keinem Geringerem als seinem eigenen Deutschlehrer Kurt Krömer zu verdanken. Der hinterließ zwar namenstechnisch seine Spuren, doch fürs Bildungswesen konnte auch er den jungen Alexander wenig begeistern. Kurt Krömer verließ die Schule bereits nach der zehnten Klasse, brach zwei Ausbildungen ab und jobbte zeitweise in einer Reinigungsfirma und auf dem Bau.

Seinen ersten Auftritt unter seinem Künstlernamen hatte der damals 18-Jährige Kurt Krömer 1992 in der Berliner Scheinbar. Von hier an ging es auf der Karriereleiter endlich bergauf. Zwischen 2003 und 2005 moderierte das Nachwuchstalent seine eigene „Kurt Krömer Show“ im rbb Fernsehen und ist seitdem aus der deutschen Comedy-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Ein deutscher Fernsehpreis für die „Beste Comedy“ und stolze fünf Nominierungen für den Adolf-Grimme-Preis, von denen er eine erhielt, zieren seine humoristische Vita.

Kurt Krömer litt jahrelang unter Depressionen

Stets der witzige Unterhalter zu sein? Das lastete schwer auf Kurt Krömer! Was wohl die wenigsten Zuschauer wissen, hinter der lustigen Schale des Comedians verbirgt sich nämlich großer Kummer. Im März 2021 offenbarte Kurt Krömer in seiner eigenen Show seit 30 Jahren an Depressionen zu leiden. Erst vor drei bis fünf Jahren habe er die Diagnose bekommen: „Ich bin von Arzt zu Arzt gerannt und dachte, ich habe so ein diffuses Gefühl in mir. So wie verliebt sein, aber mit bekloppten bösen Schmetterlingen. So ein flaues Gefühl, wo du denkst, du musst gleich kotzen.“ Im vergangenen Herbst verbrachte der Comedian schließlich acht Wochen in einer Klinik, wie er dem „Berliner Tagesspiegel“ im Interview verriet. Mittlerweile geht es ihm besser, doch warum kam es überhaupt zu einer späten Beichte? Kurt Krömer möchte Schluss machen mit dem Tabu-Thema: „Ich habe keinen Bock auf Versteckspiel“, verriet er kürzlich.

Hat Kurt Krömer Frau oder Freundin?

So lustig und gutgelaunt Comedians auch erscheinen, auch sie brauchen einen Rückzugsort. Für den Hauptstädter ist dieser Ort die eigene Familie. Während der schwersten Zeit seines Lebens konnte sich Kurt Krömer auf seine Frau und seine Kinder verlassen. Gemeinsam mit seiner Familie lebt der Komiker bis heute in seiner Heimatstadt Berlin. Sein Privatleben hält er – ähnlich wie viele seiner Comedy-Kollegen, zu denen auch Carolin Kebekus, Tahnee Schaffarczyk oder Ralf Schmitz zählen - seit jeher unter Verschluss. Einmalig posierte Kurt Krömer 2010 mit seiner damaligen Freundin Anne auf dem Roten Teppich. Ob sie auch die Frau ist, mit der er einige Jahre später vor den Traualtar trat, bleibt bislang sein gut gehütetes Geheimnis. Doch wie sagt man so schön: Ohne Geheimnisse wäre das Leben ganz schön langweilig - und das passt nun wirklich nicht zu Ulknudel Kurt Krömer!

Kurt Krömer mit Freundin Anne 2010
Einmalig präsentierte sich Kurt Krömer an der Seite seiner Freundin Anne beim Deutschen Filmpreis 2010. Foto: Imago/APress