Motsi Mabuse: So hat sie 14 Kilo verloren!

Motsi Mabuse strahlt über das ganze Gesicht! kein Wunder, nach der Geburt ihrer Tochter hat sie wieder ihre Traumfigur zurück.

Motsi Mabuse: So hat sie 14 Kilo verloren!
Foto: Getty Images

Erst im August ist Motsi Mabuse zum ersten Mal Mama geworden. Ihre Tochter ist der ganze Stolz der "Let's Dance"-Jurorin und das Wichtigste in ihrem Leben. Keine Frage! Trotzdem ist sie jetzt froh, wieder ihre alte Figur zurück zu haben. Wie sie das geschafft hat?

Motsi Mabuse hat eine Entscheidung getroffen
 

Motsi Mabuse: Zerrissen zwischen Kind und Karriere!

 

Motsi Mabuse: 14 Kilo weniger

Satte 14 Kilo hat Motsi Mabuse abgespeckt. Ihr Geheimnis: Weight Watchers. "Ich habe nach der Schwangerschaft eine Weile gebraucht, um wieder Zugang zu meinem Körper zu finden. Daher waren meine Schwangerschaftspfunde erst einmal zweitrangig. Aber mir war es super wichtig, mir nach der Geburt keinen Druck zu machen. Schließlich ist jeder Körper und jedes Wohlfühlgewicht anders. Daher kann ich auch euch nur empfehlen, tut das, was für EUCH richtig ist", schreibt sie bei Instagram

 

"Ich habe nach meiner Schwangerschaft 14 Kilo verloren und WW gibt mir einfach genau die Power, die ich als Mama brauche", schwärmt sie weiter. Für sie die perfekte Methode, ohne viel Stress die Pfunde purzeln zu lassen. Und wie stolz sie auf ihren Body ist, zeigt die 37-Jährige auch happy vor der Kamera.

 

Werbung .Happy Weekend!!! Hi zusammen Ich habe coole Neuigkeiten. Ich bin ein Teil der WW (Weight Watchers) @ww_deutschland Familie. Ich habe nach der Schwangerschaft eine Weile gebraucht, um wieder Zugang zu meinem Körper zu finden. Daher waren meine Schwangerschaftspfunde erst einmal zweitrangig. Aber mir war es super wichtig, mir nach der Geburt keinen Druck zu machen. Schließlich ist jeder Körper und jedes Wohlfühlgewicht anders. Daher kann ich auch euch nur empfehlen, tut das, was für EUCH richtig ist. Ich habe nach meiner Schwangerschaft 14 Kilo verloren und WW gibt mir einfach genau die Power, die ich als Mama brauche. Ich wusste von Anfang an: Das WW Programm ist genau mein Ding, es ist total flexibel und passt super in mein Leben. Für Mütter einfach perfekt, denn nach der Geburt herrscht im Alltag ja erst einmal ganz schönes Chaos. Daher ist mein WW Tipp für alle Mamas und natürlich auf für alle anderen: Planung! Mein Kind steht an erster Stelle, ich gehe sehr bewusst mit meiner Zeit um und setze klare Grenzen und Prioritäten. Genau das ist auch das A und O bei der Ernährungsumstellung mit WW. Essen planen und mit der App alles im Blick haben. Ich werde es weiterhin gelassen angehen. ich möchte gerne noch ein paar letzte Pfunde los werden, aber ich mache mir keinen Stress. Ich fühle mich wieder wohl und stark. #anzeige #wwdeutschland #wellnessthatworks #loveandlight #lawofattraction

Ein Beitrag geteilt von Motsi Mabuse (@motsimabuse) am

 

Motsi Mabuse will noch mehr abnehmen

Obwohl Motsi Mabuse schon 14 Kilo verloren hat, will sie noch mehr Pfunde loswerden. "Ich werde es weiterhin gelassen angehen. ich möchte gerne noch ein paar letzte Pfunde los werden, aber ich mache mir keinen Stress. Ich fühle mich wieder wohl und stark", erklärt sie. Und das wird sie sicher auch schaffen.