Maite Kelly: Der Familien-Krieg eskaliert!

Früher standen sie für Liebe und Zusammenhalt. Jetzt gibt es bei den Kellys nur noch Unmut, Neid und Kampfansagen. Was ist da bloß los?

Maite Kelly setzt sich zur Wehr
Foto: GettyImages

Sie waren eine Band, eine Familie, eine Gemeinschaft – die Kelly Family war einst unzertrennlich. Aber die zwölf Geschwister sind heute erwachsen, haben sich weiterentwickelt. Allen voran Maite Kelly (39), die die Schlagerwelt erobert. Doch nach der Trennung von Ehemann Florent (42) muss sie jetzt fürchten, dass auch ihre Ursprungsfamilie auseinanderbricht!

 

Maite Kelly: Geschwister werden zu Konkurrenten

Als Multitalent hat Maite schon einige TV-Erfahrung gesammelt. Dennoch hat ihr Bruder Michael Patrick (40) den Juryplatz bei der Castingshow „The Voice of Germany“ bekommen! Ob das Maites Neid schürt?

Die beiden waren auch nicht dabei, als sieben Geschwister wieder als Kelly Family Konzerte gaben. Das hatte natürlich einen Grund, obwohl nicht offen darüber gesprochen wurde: einen bitteren Familienkrach.

 

Bei den Kellys kommt es zum Streit

Doch sogar öffentlich ziehen einige vom Leder. Joey (45) gibt zu: „Es gibt manche, die ich mag, und manche, die ich nicht mag.“ Und Patricia (49) verrät: „Ich will keinen Namen nennen, aber ich hatte mit einem meiner Geschwister wirklich keinen Kontakt über fünf Jahre.“

Maite Kelly: Wundervolle Neuigkeiten - Damit hat wirklich niemand gerechnet!
 

Maite Kelly: Ungenierte Turtelei mit DIESEM Mann!

Etwa Angelo (36)? Der hat in den letzten Jahren an der Karriere mit seiner Frau und den fünf Kindern gearbeitet: „Ich habe jetzt meine eigene Kelly Family.“ Das gleicht einer Kriegserklärung! Immerhin ist er damit direkte Konkurrenz für seine Geschwister. Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis alles eskaliert...