Florian Silbereisen: "Traumschiff"-Aus! Jetzt ist es offiziell

Bittere Neuigkeiten für Florian Silbereisen! Der Schlagerstar muss sich vom "Traumschiff" verabschieden.

Florian Silbereisen
Florian Silbereisen Foto: WENN

Das Coronavirus bringt gerade gewaltig unseren Alltag durcheinander. Alle großen Veranstaltungen wurden abgesagt. Nur noch die nötigsten Geschäfte haben geöffnet. Auch Florian Silbereisen bekommt die Auswirkungen zu spüren. Erst musste er seine Show "Schlagerlovestory 2020" absagen und das gemeinsame Album mit Thomas Anders verschieben, jetzt der nächste Schock...

"Traumschiff"-Aus für Florian Silbereisen

Die Dreharbeiten für "Das Traumschiff" müssen ebenfalls eingestellt werden. "Auch wenn das Risiko einer Infektion an Bord des 'Traumschiffs' momentan gering ist, wurde aufgrund der aktuellen Lage entschieden, den Drehplan anzupassen", teilt jetzt Sender ZDF mit. "Die Dreharbeiten werden nach Abschluss der Folge 'Das Traumschiff: Kapstadt' pausieren. Es ist geplant, den Dreh der Schiffsszenen für die Folge 'Das Traumschiff: Seychellen' zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen."

Die beiden Folgen mit Florian sollen eigentlich an Weihnachten und Neujahr 2020/21 über die TV-Bildschirme flimmern. Wann die Dreharbeiten fortgesetzt werden können? Und ob alles rechtzeitig fertig wird? Unklar. Kleiner Wehrmutstropfen für die Fans: Am 12. April läuft "Das Traumschiff: Marokko" im TV. Die Episode ist glücklicherweise schon im Kasten.

Neues Liebesglück für Florian? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.