Johanna Klum: Mann & Kinder - So anders lebt der Viva-Star heute

Als Viva-Sternchen der ersten Stunde eroberte Johanna Klum in den 2000ern die Herzen der Teenies, heute ist die Moderatorin selbst Mutter und Ehefrau. Ihr Mann und ihre Kinder sind ihr ganzer Stolz, doch auf ihre Karriere verzichtet die Berlinerin trotzdem nicht!

Johanna Klum
Johanna Klum ist auch 10 Jahre nach "Viva" eine begehrte Moderatorin in der deutschen Fernsehlandschaft. Foto: IMAGO / Eibner

Kultige Gameshows geraten einfach nie aus der Mode! Da darf natürlich auch ein Moderatoren-Urgestein nicht fehlen. Wenn am Freitagabend die Sendung "99 - Eine:r schlägt sie alle!" auf Sat.1 Premiere feiert, wagt auch Johanna Klum ihr Bühnen-Comeback als Moderatorin. Sechs Jahre lang war die hübsche Brünette an der Seite von Klaas Heufer-Umlauf das Gesicht von „Viva Live!“, doch nach der Geburt ihrer zwei Kinder verschwand sie plötzlich von der Bildfläche. Während die Moderatorin ihre Klum-Minis ab und an stolz auf Instagram präsentiert, blieb ihr Mann bislang ihr großes Geheimnis...

Johanna Klum: Viva machte die Moderatorin berühmt

Ob Enie van de Meiklokjes, Milka oder Sarah Kuttner, die Moderatoren und Moderatorinnen des Jugendsenders Viva galten als Vorbilder einer ganzen Generation. Ganz weit vorne auf der Beliebtheitsskala rangierte auch Johanna Klum! Nach einem kurzen Intermezzo in einer Girlband namens „Samajona“ landete die damals 25-jährige Sympathieträgerin 2005 hinter dem Viva-Mikro. Sechs Jahre moderierte Johanna das Musikmagazin „Viva Live!“ und stand nebenbei für verschiedene ProSieben-Formate wie „The Dome“ oder den „Bundesvision Song Contest“ vor der Kamera.

Was macht Johanna Klum heute?

Auf den Charme der gebürtigen Berlinerin wurden natürlich auch andere Sender aufmerksam. 2011 verließ Johanna Klum Viva endgültig und wechselte zum ZDF. Dort moderierte sie anfangs gemeinsam mit „TV Total“-Legende Elton die Kindersendung „Der goldene Tabaluga – Auf die Plätze, helfen, los“. 2011 übernahm sie schließlich die Moderation des Songwriter-Wettbewerbs „Dein Song“ für Kinder und Jugendliche. Bis 2015 stand Johanna Klum vereinzelt für verschiedene Show-Formate wie „Got to Dance“ oder „Superkids – Die größten kleinen Talente der Welt“ vor der Kamera. Doch dann wurde es showtechnisch plötzlich stiller um die Berlinerin...dafür gibt es jedoch einen zuckersüßen Grund.

Johanna Klum und Bürger Lars Dietrich moderieren Dein Song
Gemeinsam mit Bürger Lars Dietrich moderiert Johanna Klum seit 2011 den Kinder-Wettbewerb "Dein Song" auf Kika. Foto: IMAGO / Future Image

Heute hat Johanna Klum Mann und Kinder

2015 brachte Johanna Klum ihre Tochter zur Welt, 2018 folgte die Geburt ihres Sohnes. Der Vater ihrer Kinder ist ihr langjähriger Lebensgefährte - und seit 2017 auch Ehemann! Und der übernimmt gerne Verantwortung für den Nachwuchs: "Bei uns ist die Aufteilung ja ganz klar. Mein Mann macht Elternzeit, das heißt, er ist zu Hause", erklärte Johanna Klum nach der Geburt ihres zweiten Kindes. Zwar hat die TV-Moderatorin den Namen ihres fleißigen Partners bislang für sich behalten, doch dafür lüftete sie einige Details ihrer Traumhochzeit, die im Juni 2017 stattfand. So gaben sich Johanna Klum und ihr Mann unter freiem Himmel vor dem beeindruckenden Bergpanorama des Wilden Kaisers in Kitzbühel das Ja-Wort. Pure Romantik!

Die große Sause nach der Hochzeit feierten Johanna Klum und ihr frischangetrauter Mann selbstverständlich in der Lieblingslokalität des Paares, dem "Stanglwirt". Zu den 50 geladenen Gästen zählte auch ihre kleine Schwester Franziska, eine BWLerin, mit der sich Johanna Klum trotz aller beruflichen Unterschiede bestens versteht. Mehr Geschwister hat die brünette Schönheit übrigens nicht, denn entgegen aller Vermutungen sind Johanna Klum und Namensvetterin Heidi Klum nicht verwandt...

Erinnert ihr euch noch an Johannas süßen Kollegen Tobi Schlegl? Hier erfahrt ihr, was der Viva-Star heute macht:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.