Luke Mockridge: Die ganze Wahrheit über Freundin & Missbrauch

Ausverkaufte Tourneen, der Comedy Preis in der Tasche und eine eigene Late-Night-Show am Freitagabend, Wunderkind Luke Mockridge legte in den letzten Jahren einen kometenhaften Aufstieg hin. Doch dann kam der tiefe Fall! Seine damalige Freundin bezichtigte den Comedian der versuchten Vergewaltigung. Was ist dran an den Missbrauchsvorwürfen von Ines Anioli?

Luke Mockridge
Auf dem Roten Teppich hat Luke Mockridge im Laufe seiner Karriere noch nie eine feste Freundin präsentiert. Foto: Imago

Ob Mario Barth mit seiner geheimen Freundin Paula, die heimlich verheiratete Carolin Kebekus oder auch Langzeit-Single Ralf Schmitz, eins haben wohl alle deutschen Comedians gemeinsam: Große Klappe auf der Bühne, schweigsam dahinter! Auch Ausnahmetalent Luke Mockridge ist da keine Ausnahme. Während der 32-Jährige bei seinen polarisierenden Auftritten kein Blatt vor den Mund nimmt, blieb er beim Thema Liebe stets verschlossen. Doch es gibt Gründe dafür. Nach den Vergewaltigungsvorwürfen seiner Ex-Freundin im Herbst 2020 bleiben viele Fragen unbeantwortet. Wir gehen nicht nur der Frage auf den Grund, wer Luke Mockridge Freundin ist, sondern auch was in der Beziehung mit Ines Anioli wirklich geschah.

Hat Luke Mockridge eine Freundin?

Als Comedian ist Luke Mockridge nicht mehr wegzudenken aus der deutschen TV-Landschaft. Gerade erst sicherte sich der Bonner mit italienisch-kanadischen Wurzeln neben Comedy-Kollegin Carolin Kebekus einen neuen Job als Jury-Mitglied in Stefan Raabs neuem Format „FameMaker“. Auch seine eigene „Greatnightshow“ erhält im Oktober 2020 die erhoffte Vertragsverlängerung. Doch bleibt neben all den Auftritten und dem fleißigen Geldverdienen überhaupt noch Platz für eine Freundin? Natürlich nicht! Bereits 2017 verriet er, dass er nach zwei zerbrochenen Beziehungen als Single durch die Welt läuft. Bislang scheint ihm die Richtige einfach noch nicht begegnet zu sein!

So sieht die Traumfrau von Luke Mockridge aus

Kaum zu glauben, dass Luke Mockridge noch immer Single ist. Mit seinem jugendlichen Charme und seiner draufgängerischen Art bringt der Bonner mit italienisch-kanadischen Wurzeln eigentlich das Gesamtpaket mit. Obendrein lieben Frauen bekanntlich Männer mit Humor. Und den hat der „Comedy Preis“-Abräumer definitiv mehrfach unter Beweis gestellt! Doch in Wundertüte Luke Mockridge stecken noch viel mehr Talente. Bevor der große Comedy-Durchbruch gelang, absolvierte der Bonner nämlich ein Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften.

Doch trotz klugem Köpfchen, jeder Menge Selbstbewusstsein und einer großen Portion Humor, konnte der Comedian seine Traumfrau bislang noch nicht für sich gewinnen. Dabei hat Luke Mockridge zumindest optisch eine ziemlich klare Vorstellung von seiner potentiellen Freundin. „Blond, blauäugig. Ja, so skandinavisch angehaucht. Das finde ich sehr sehr sehr gut“, schwärmt der Single gegenüber „Joiz“. Damit wird er nicht der einzige Mann sein!

Luke Mockridge: Freundin vs. Karriere

Zwei lange Beziehungen hat Luke Mockridge in seinem Leben bereits hinter sich. Und hat dabei natürlich auch jede Menge Herzschmerz erfahren: "Beim ersten Mal war ich 20 Jahre alt – und sie hat Schluss gemacht. Ich hatte schlimmen Liebeskummer, ich dachte, ich werde nie wieder glücklich", verriet er "Bild". Später verliebte er sich in seine zweite Freundin Ines Anioli. Doch wieder einmal zerbrach die Liebe. Schmerzlich musste Luke Mockridge am eigenen Leib erfahren, dass sich Liebe und Karriere nicht immer vereinen lassen. Seinem kometenhaften Aufstieg in der Comedy-Szene war die junge Beziehung einfach nicht gewachsen. Das ist zumindest seine Sicht auf die Dinge. Im Oktober 2020 ging erstmals seine Ex-Freundin Ines Anioli in ihrem Podcast "Me-Time" mit dem Tabu-Thema "toxische Beziehung" an die Öffentlichkeit!

Ex-Freundin Ines Anioli wirft Luke Mockridge Vergewaltigung vor

Was schließlich über Luke Mockridge ans Licht kam, sorgte für breites Entsetzen in der Medienwelt. So bezichtigt seine Ex-Freundin Ines Anioli den erfolgreichen Comedian der versuchten Vergewaltigung. Im Laufe ihrer Beziehung habe Luke Mockridge die 35-jährige Podcasterin nachts sexuell bedrängt. Bereits 2019 erstattete sie Anzeige gegen Mockridge. Im Rahmen des gerichtlichen Verfahrens meldeten sich weitere Frauen zu Wort, die ähnliche Erfahrungen mit ihm gesammelt hätten. Die Frauen hätten Luke als "aggressiv" und "rücksichtslos" beschrieben, als einen Mann, der kein "Nein" akzeptiere.

Zwar wurde das gerichtliche Verfahren gegen Luke Mockridge mittlerweile mangels Beweisen eingestellt, doch die Hetzjagd im Netz - inklusive Morddrohungen - ging nach Ines Aniolis öffentlicher Aussage im Herbst 2020 munter weiter. Nach einer Spiegel-Recherche unter dem Titel "Die Akte Mockridge", die einen Mann zeichnete der sich gegenüber Frauen nicht im Griff hätte, zog sich Luke Mockridge 2021 aus der Öffentlichkeit zurück. Aktuell soll sich der Comedian in einer Nervenklinik in Nordrhein-Westfalen befinden, da er psychisch komplett am Boden ist. Ob er 2022 wirklich auf seiner Tournee "A Way Back To Luckyland" zu sehen sein wird, steht noch in den Sternen. Doch seine neuste Botschaft auf Instagram deutet ganz daraufhin...

In der Promi-Szene geht es liebestechnisch meist heiß her. Erinnert ihr euch noch an diese süßen Paare? 

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.