„The Masked Singer“ 2021: Enthüllungen von Staffel 5 – Wer ist raus?

„The Masked Singer“ ist zurück! Ob die feurige Chili oder der glühende Phönix, bei den Kostümen haben sich die Maskenbildner auch in Staffel 5 selbst übertroffen. Doch welche Promis verstecken sich unter den atemberaubenden Masken? Hier erfahrt ihr nicht nur als erstes „wer ist raus?“, sondern seht auch sämtliche Enthüllungen und Indizien auf einen Blick.

The Masked Singer 2021 Enthüllungen
"The Masked Singer" 2021 Enthüllungen Foto: ProSieben/Benjamin Kis

Das Rätselraten bei „The Masked Singer“ geht im Herbst 2021 in die fünfte Runde. Erneut stellen sich verschiedene Prominente aus Fernsehen, Musik und Sportwelt in elf handgearbeiteten Kostümen der größten musikalischen Herausforderung ihres Lebens! Woche für Woche muss einer der Teilnehmer*innen seine Maske lüften. Doch vorher wird gerätselt, wer sich unter dem Kostüm versteckt. Ihr wollt mit raten? Hier findet ihr alle Indizien und Enthüllungen von „The Masked Singer“ Staffel 5 auf einen Blick!

"The Masked Singer"-Enthüllungen: Wer ist raus?

Wow, bei der Herstellung der elf Kostüme (ja, richtig gehört, der Tiger tritt nämlich nur online auf) haben sich die Maskenbilder in Staffel 5 erneut selbst übertroffen. Doch ein schönes Kostüm allein reicht nicht aus, um „The Masked Singer“ 2021 zu gewinnen! Performance, Auftritt und Stimme müssen die erfahrene Jury und das anspruchsvolle Publikum überzeugen! Wer glänzt mit seiner Performance und wer kann sein aufwendiges Kostüm nicht so recht in Szene setzen? Nach jeder Show wird eine Maske gelüftet. Ihr habt leider eine Folge von „The Masked Singer“ verpasst? Kein Problem, bei uns erfahrt ihr alle Enthüllungen direkt nach der Sendung: Wer ist raus?

Folge 1: Nach den ersten Abstimmung bei „The Masked Singer“ 2021 mussten vier Kostüme zittern. Für das zweite Voting standen Chili, Teddy, Hammerhai und Stinktier zur Auswahl. Die wenigsten Stimmen erhielt die Chili. Als die feurige Exotin unter den Teilnehmern die Maske lüftete, kam ausgerechnet der bürgerliche Tagesschau-Sprecher Jens Riewa zum Vorschein.

Folge 2:

Mit dem Mitklatscher "Vamos a la Playa" von Righeia klatschte sich der Hammerhai ins Aus. Die Jury zeigte sich unbeeindruckt von der Ballermann-Unterhaltungsshow und rätselte fleißig wer sich unter dem Kostüm verbirgt. Ruth Moschner setzte auf Fußball-Weltmeister Pierre Littbarski und zweifelte lediglich wegen der viel zu geraden Beine des versteckten Promis. Schließlich erregte Littbarski früher mit den krümmsten O-Beinen der Bundesliga für Aufmerksamkeit. Trotzdem behielt die Jurorin am Ende Recht! Trotz seines frühen Rauswurfs schwärmte der Profi-Fußballer: "Das war das Hai-light in meinem Leben."

Folge 3:

Das Stinktier lüftete sein Gewand und darunter verbarg sich ausgerechnet Musiklegende Peter Kraus! Dass sich der Schauspieler und Musiker unter dem Kostüm versteckte, überraschte die Jury wie Zuschauer. "Ich dachte, das ist ein junger Typ, der auf älter macht", zeigte sich Gastjuror Steven Gätjen völlig ungläubig.

Folge 4:

In der vierten Liveshow lüftete der Phönix sein funkelndes Federgewand und sorgte damit für den emotionalsten Moment von "The Masked Singer" seit jeher. Unter dem aufwendigen Kostüm verbarg sich, wie bereits vermutet, Schauspieler und Buchautor Samuel Koch, der seit seinem tragischen Unfall bei "Wetten, dass...?" im Jahr 2010 querschnittsgelähmt im Rollstuhl sitzt.

Folge 5:

Im Halbfinale von "The Masked Singer" gab es gleich zwei Enthüllungen. Nachdem alle sechs verbleibenden Kandidaten aufgetreten waren, flog der Teddy nach dem ersten Voting raus. Unter der Maske verbarg sich überraschenderweise Moderatorin Annemarie Carpendale. Doch Schluss war hier noch lange nicht! Ein weiterer Kandidat musste sich vor dem großen Finale verabschieden. Trotz zuckersüßer Liebesbriefe musste das Axolotl die Show verlassen. Unter dem aufwendigen Kostüm verbarg sich Tatort-Schauspielerin Andrea Sawatzki. Mit ihrem neusten Tipp lag Jurorin Ruth Moschner also genau richtig! Damit dürfen die Raupe, Mülli Müller, die Heldin und der Mops ihre Bühnentauglichkeit im Finale am 20. November 2021 unter Beweis stellen.

Finale:

Im Finale von "The Masked Singer" waren noch die Raupe, die Heldin, der Mops und Mülli Müller dabei. Zuerst musste der Mops seine Maske abnehmen. Darunter verbarg sich Carolin Niemczyk von "Glasperlenspiel". Nun war die Heldin dran. Wie von Rae und Sasha erwartet, verbarg sich die österreichische Rock-Sängerin Christina Stürmer unter der schweren Maske. Auch die Raupe musste sich anschließend von ihrer Maske verabschieden und zum Vorschein kam Sandy Mölling von den "No Angels". Somit ist Mülli Müller als Sieger der Staffel hervorgegangen. Und wer steckte hinter dem Kostüm? Es war Alexander Klaws, Sieger der ersten "DSDS"-Staffel! Der konnte sein Glück kaum fassen und war sichtlich froh, den schweren Flausch-Kopf endlich absetzen zu können.

All Indizien für "The Masked Singer" 2021 auf einen Blick

Jede Woche wird bei "The Masked Singer" das Geheimnis um eines der elf Kostüme gelüftet. Dafür sammelt das Rate-Team um Ruth Moschner und Rea Garvey fleißig Indizien und Hinweise, die ihnen bei der Auflösung behilflich sein könnten. Welche Prominenten verstecken sich im Herbst 2021 unter den elf "The Masked Singer"-Kostümen? Alle Enthüllungen und Indizien sammeln wir für euch hier:

  • Die Raupe tritt nach fünf Jahren hinter den Kulissen endlich ins Scheinwerferlicht. Ist es dem Promi unter dem Kostüm ähnlich ergangen? Während die Zuschauer Ex-"No Angel" Sandy Mölling unter dem Kostüm vermuten, bringen die Juroren die Namen Anke Engelke, Maria Furtwängler und Carolin Kebekus ins Spiel.

  • Mülli Müller ist sehr umweltbewusst. Getippt wird von der Jury aktuell auf Matthias Schweighöfer und Stefan Mross. Die Zuschauer sind sich dagegen zu 40 Prozent sicher, dass sich DSDS-Gewinner Alexander Klaws unter dem Kostüm verbirgt. Den zweiten Platz bei der Abstimmung belegt Comedian Teddy Teclebrhan (19 Prozent)!

  • Die Heldin trägt mit 30 Kilogramm das schwerste Kostüm - da unter kann sich nur eine starke Persönlichkeit verbergen! Starke Frauen wie Jeannine Michaelsen, Anna Loos und Jeanette Biedermann könnten das Gewicht sicherlich stemmen! Die Zuschauer dagegen sind sich sicher, dass sich Sängerin Christina Stürmer mit ihrer unverkennbaren Stimme unter dem Kostüm verbirgt.

  • Der Mops besitzt Pfeil und Bogen - und erinnert damit an den Liebesgott Amor! Was liegt da näher als, dass sich der ehemalige "Herzblatt"-Moderator Kai Pflaume oder "Bauer sucht Frau"-Kupplerin Inka Bause unter dem Kostüm verstecken. Mittlerweile führt allerdings Sängerin Jeanette Biedermann die Abstimmung an! Stimmentechnisch ist zudem Carolin Niemczyk für die Fans eine heiße Kandidatin. Die Glasperlenspiel-Sängerin und Buchautorin brachte 2015 das Buch "Lovemade" auf den Markt - sehr passend!

  • Der Tiger wird in der Sendung nicht zu sehen sein. Er hat dafür eine eigene Online-Show, die parallel zur TV-Übertragung läuft. Das Geheimnis um sein Kostüm wird erst im Finale gelüftet! Ein heißer Tipp ist die "The Masked Singer"-Jurorin Ruth Moschner selbst, gefolgt von Annemarie Carpendale und Sophia Thomalla.

Bereits raus:

  • Die Chili ist Jens Riewa. Der Tagesschau-Sprecher flog trotz seines erfolgreichen Auftritts gleich in der ersten Folge raus.

  • Der Hammerhai hat sich auf der Suche nach dem großen Publikum verschwommen. Auch könnte es sich um einen besonders kleinen Mann handeln. Im Rennen sind neben dem die Statistik anführenden Comedian Ralf Schmitz auch die beiden Schauspieler Til Schweiger oder Hans Sigl.

  • Das Stinktier betört mit seiner Duftnote und seinem französischen Akzent. Indizien, die eindeutig auf Designer Harald Glööckler, der bereits einige Düfte auf den Markt brachte, hinweisen. Extravagant genug wäre das Kostüm für den Paradiesvogel definitiv. Weitere Tipps sind Ricardo Simonetti, Jan Josef Liefers, Ingo Zamperoni und Marc Bator.

  • Der Phönix bringt die Bühne zum Brennen und sendet damit eine wichtige Botschaft. Mit ihrer Single "Rise like a Phönix" macht sich Conchita Wurst zu einer interessanten Kandidatin. Doch auch die traurige Geschichte von Samuel Koch, der nach seinem "Wetten, dass...?"-Unfall im Rollstuhl sitzt, könnte sich dahinter verbergen. Weitere Namen, die fallen sind Joko Winterscheidt, H.P. Baxxter und in der Fangemeinde Conchita Wurst.

  • Der Teddy hat in seinem früheren Leben viel geknuddelt und wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Fast schon zu einfach wäre die Schlussfolgerung, dass Comedian Teddy Teclebrhan sich darunter verbirgt. Weitere spannende Tipps von den Zuschauern sind Model Lena Gercke und Moderatorin Palina Rojinski.

  • Das Axolotl gilt als Kindskopf. Mit seiner frechen Art nimmt es die "The Masked Singer"-Bühne für sich ein. Schnell wird vermutet, dass sich darunter ein wandelbarer Comedy-Star verbirgt. Mit 45 % gewinnt Comedian Martina Hill die Fanabstimmung vor Tahnee Schaffarczyk und Ilka Bessin. Die Jury dagegen setzt auf völlig andere Namen: Heidi Klum, Max Giermann und Otto Waalkes.

Seit der ersten Staffel moderierte Matthias Opdenhövel "The Masked Singer". Hier erfahrt ihr mehr über den glücklich verheirateten Moderator:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.