Goodbye Deutschland: Phyllis Maeter ist schwanger

Phyllis und Recke waren das "Goodbye Deutschland"-Traumpaar. Die beiden Hamburger kämpften für ihr Glück in Alanya (Türkei) und auf Mallorca, doch ging die Beziehung in die Brüche.

Phyllis Maeter
Foto: Facebook / Phyllis Maeter

Viele trauerten dem Pärchen, das stets die Sympathien der Zuschauer hatte, nach.

Nun, rund ein Jahr nach der Bekanntgabe der Trennung, meldet sich zumindest Phyllis mit ganz wundervollen Nachrichten zurück. Auf Facebook verkündete sie sogar mit Ultraschallbild, dass sie schwanger sei. Bereits einen Monat nach der offiziellen Trennung eröffnete Phyllis, dass sie wieder in einer neuen Beziehung sei.

Kein Wunder also, dass viele doch ziemlich überrascht sind und sicherheitshalber noch einmal nachhaken, ob das wirklich stimmt.

Nach ihrer "Goodbye Deutschland"-Zeit lebt Phyllis nun wieder mit ihren beiden Söhnen in Hamburg und ist dort nach eigenen Angaben sehr glücklich. Recke lebt mit seinem Sohn an der Ostsee, ist aber seinem Facebook-Profil zufolge anscheinend Single.